Servicenummer
089 90775239
Servicezeiten

Sommer März - Oktober

Mo: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Di: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Do: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Fr: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sa: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Winter November - Februar

Mo: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Di: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Fr: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sa: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Greenbase Forst-Seilwinde Titanium 55 H - 160

€ 5.409,11 *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-7 Tage Werktage

  • DC-12189
  • Titan. 55H-160
  • 395 kg
Forst-Seilwinden der Titanium H-Serie für Arbeiten in schwierigem Gelände. Der Grundrahmen mit... mehr
Produktinformationen "Greenbase Forst-Seilwinde Titanium 55 H - 160"
Forst-Seilwinden der Titanium H-Serie für Arbeiten in schwierigem Gelände. Der Grundrahmen mit dem integrierten Rückeschild ist als Ganzstahlkonstruktion in besonders stabiler Bauweise ausgeführt. Alle dem Verschleiß ausgesetzten Antriebselemente sind thermisch bearbeitet und induktiv gehärtet. Alle Stahlteile sind antikorrosionsgeschützt. Die Forstseilwinde 55 H-160 ist für mittelgroße als auch etwas größere Schlepper geeignet. Durch das große Übersetzungsverhältnis sind niedrige Betriebskräfte erforderlich. Das Seil kann mittels einer Fernbedienung gesteuert werden. Ebenso verfügt die Seilwinde über eine automatische Sicherheits-Bandbremse und eine Seil-Laufrolle unten. Die Hydraulikelemente sind in der Säule eingebaut und gegen Schädigung und Witterung geschützt. Ebenso ist es möglich die Einstellung der Schutzgitterneigung zu ändern.

Vorteile einer hydraulischen Seilwinde:

- Elektromagnetische Sitzventile (Kein Lecken beziehungsweise Druckverlust möglich)

- Hydraulische Komponenten (Tank, Zylinder,...) sind durch Galvanisieren gegen Korrosion geschützt (Kataphorese)

- Pumpenantrieb durch Zahnradgetriebe

- Alle hydraulischen Komponenten sind im Windengehäuse eingebaut und so gegen Schaden und Witterung geschützt

- 3-Lamellenkupplung aus dickerem Blech, deshalb kommt es in den Bohrlöchern nicht zum Verschleiß

- Schutzbolzen gegen Seildrahtausfall an der unteren Rolle

- Magnet für die Unterrollenbefestigung

- Klappbares Schutzgitter

- Steuerkonsole mit automatischem Übergang von der impulsiven zur dauernden Bremsenabschaltung (Zertifikat KWF)

- Die von Belastungen und dem Verschleiß ausgesetzte Antriebselemente sind thermisch bearbeitet (verbessert, induktiv gehärtet)

- Hervorragender Antikorrosionsschutz (Sandstrahlen, Phosphatieren, Pulverbeschichtung)

- Ein großer Durchmesser und die Breite des Bremsbandes sorgen für ein zuverlässiges Funktionieren der Bremse

- Genaue Einstellung des Bremsbandes trägt zum leichteren Abrollen des Drahtseiles bei

- Gleichmäßiges Aufwickeln des Drahtseiles auf die Trommel

- Eingebaute geschlossene Kugellager FAG, Schmierung ist nicht erforderlich

- Mehr Aufnahmeraum für Forstketten und anderes Kleinzubehör

- Halter für Motorsäge, Spitzhacke und Steuerkonsole serienmäßig

- Einfache und schnelle Montage der Winde an den Schlepper

- Anhängevorrichtung kann nach der Benutzung auf einen bestimmten Platz am Gestell der Seilwinde abgelegt werden. Produktvorteile:
• hohe Standsicherheit des Traktors durch breites Schild
• selbstschließende Differential-Bandbremse
• Totmann-Schaltung
• Vorgerüstet für Funk-Fernbedienung.
Technische Details
Anhängekupplung: Serienmäßig
Befestigung: Kat l,ll
Seil: 70 m / 11 mm hochverdichtet / mit Schlaufe und Seilgleithaken
Maße ( L x B x H ): 1590 x 490 x 2300 mm
Max. Seilaufnahme: 120/10 105/11 90/12 m/mm
Zugkraft: 5,5 t
Antrieb: hydraulisch
Schutzgitter: Serienmäßig klappbar
Seilausstoß / -geschwindigkeit: 0,6 m/s
Schildbreite: 160 cm
Hersteller Bezeichnung: Seilwinde Titanium 55 H-160
Traktoren Kraftbedarf: 54-74 PS
Weiterführende Links zu "Forst-Seilwinde Titanium 55 H - 160"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Forst-Seilwinde Titanium 55 H - 160"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen